log in

F2-Jugend (U 8)

Die E1-Jugend feiert Erfolge in der Halle und mischt mit im "kleinen Konzert der Großen"

Artikel bewerten
(1 Stimme)

 

Unsere E1-Jugend feiert in dieser Hallenrunde beachtliche Erfolge unter Trainer Kohlo "Candy" Reinhardt.

Zum Einen hat sich die Mannschaft in insgesamt 3 Turnieren durchgesetzt und steht somit im Finale der Bezirkshallenrunde, welches am 10.01.2014 in Pfaffenhofen ausgetragen wird. In dem Wettbewerb starteten insgesamt 96 Mannschaften. Umso beeindruckender ist das erreichen des Finales bei dem nun die 6 besten Hallenmannschaften der Saison aufeinander treffen, um die Meisterschaft auszuspielen.

Auf dem Weg in die Endrunde gewann das Team in der 1. Runde das Turnier in Langenau ohne Niederlage und Gegentor. Danach setzte man sich als Gruppenzweiter in Oberelchingen durch und musste sich dabei lediglich dem SSV Ulm geschlagen geben. Beim 3. Qualifikationsturnier in Arnegg schaffte man ebenfalls, hinter dem TSV Neu-Ulm, den Sprung auf den 2. Platz, welcher zur Finalteilnahme berechtigt.

Wir wünschen unserem Nachwuchs viel Erfolg bei dem anstehenden Turnier.

 

Wie man Turniere gewinnt weiß das Team allerdings schon. Am Sonntag den 14.12.2014 gewann die Truppe den Maler-Böttinger-Cup in Blaubeuren ohne eine Niederlage zu kassieren. Auch hier gelang ihnen das Kunststück während des gesamten Turnierverlaufs ohne Gegentor zu bleiben.

Die beeindruckende Bilanz des Turniers liest sich wie folgt:

VfB : SV Offenhausen 0:0
VfB : VfL Kirchheim/Teck 2:0
VfB : FV Biberach 3:0
VfB : TSV Seissen 3:0

Halbfinale:
VfB : TSV Blaubeuren 2:0

Finale:
VfB : VfL Kirchheim/Teck 1:0

 

Aber das ist noch lange nicht alles!!!

Die Mannschaft hat sich auch für das U11-Eurocup-Turnier in der Brühlhalle in Elchingen qualifiziert und darf sich mit internationalen Top-Teams messen.

In der Gruppe B trifft man auf Rapid Wien, Hertha BSC Berlin, den Hamburger SV sowie dem Würzburger FV.

Weitere klangvolle Namen sind bei dem Turnier vertreten. So treten u.a. die Jugendteams von Borussia Dortmund, dem SSV Ulm, Juventus Turin, Borussia M´gladbach, dem FC Basel, Bayer Leverkusen, dem FC Bayern München sowie von Chelsea London an, um nur einige zu nennen.

Wir sind gespannt wie sich unser Team im "Konzert der Großen" verkaufen wird und wünschen ihnen dabei viel Erfolg.

Was außer Frage stehen sollte, ist dass es für die Jungs etwas ganz besonderes sein wird gegen solche Vereine antreten zu dürfen.

Sollten Sie also am 17.01.2015 und am 18.01.2015 noch nichts vorhaben schauen sie doch mal vorbei und feuern Sie unseren Nachwuchs an, damit die Kinder wenig "Champions-League-Atmosphäre" genießen können.

Genauere Infromationen zum Turnier finden sie hier: http://www.u11-eurocup.de/index2.php

 

  • Training jeden: Mittwoch
  • Trainingszeit: von 17 - 18 Uhr
.

Log in or create an account