log in

Sponsoren

B-Jugend ist Vizemeister 2014

B-Jugend ist Vizemeister 2014 Bommas
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

Die B-Jugend des VfB Schwarz-Rot Ulm belegt in der Kreisstaffel in der Runde 2014 den zweiten Platz und feiert nach einem knappen Finale gegen die Spielgemeinschaft Türkgücü Ulm/ESC Ulm die Vizemeisterschaft.

Im vorletzten Saisonspiel in Asch verlor das Team von Magnus Erks und Rainer Bommas seine bis dahin weiße Weste. Auf Grund von Verletzungen und Erkrankungen konnte das Team mit nur neun Spielern antreten. Bis in die zweite Halbzeit hielt die dezimierte Mannschaft ein 0:0 und hatte dabei große Chancen, um in Führung zu gehen. Mit zunehmender Spieldauer mussten die VfB-Youngster aber dem hohen Kraftverschleiß Tribut zollen und fingen sich doch noch vier Gegentore ein. Damit stand fest, dass die Jungs das letzte Saisonspiel gegen die Spielgemeinschaft Türkgücü Ulm/ESC Ulm auf eigenem Platz gewinnen müssen, um Meister zu werden.

Gut 150 Zuschauer pilgerten zum VfB-Platz, um am 31. Mai dieses spannende Endspiel zu sehen. Der einzige, der nicht erschienen ist, war der Schiedsrichter. Nach einigen Telefonaten wurde die Partie schließlich mit einer Stunde Verspätung angepfiffen.

Die VfB-Jugend konnte leider erneut nicht in Bestbesetzung antreten, drei wichtige Spieler fehlten wegen Verletzung, Krankheit und einer Familienfeier. Ein Spieler aus der C-Jugend half aus, damit wenigstens ein VfB’ler auf der Bank zur Verfügung stand.

Das Spiel, das auf einem sehr hohen Niveau stattfand und überaus fair über die Bühne ging, endete torlos 0:0. Gerade die fehlenden Offensiv-Spieler wurden schmerzlich vermisst. Am Ende jubelten die Gegner von der Spielgemeinschaft Türkgücü Ulm/ESC Ulm und die VfB-Jungs gratulierten dem Sieger zu dem Erfolg.

Doch nach der Saison ist vor der Saison. Das Team geht geschlossen in die A-Jugend, auch wenn viele Spieler noch in der B-Jugend bleiben könnten. Es haben sich bereits einige Verstärkungen angesagt, so dass die Jungs durchaus optimistisch die nächste Spielzeit in Angriff nehmen.

  • Ansprechpartner: Rainer Bommas und Magnus Erks
  • Training jeden: Dienstag und Donnerstag
  • Trainingszeit: von 19 - 20:30 Uhr
.

Log in or create an account